Firma Wahner legt Kunden Eier ins Nest

folder_openBlog

Für uns als Team der Firma Wahner ist Kundenzufriedenheit eine Herzensangelegenheit. Wir lassen unseren Geschäftspartnern deshalb nicht nur ein Weihnachtspräsent zukommen. Darüber hinaus riefen wir weitere Überraschungen und Geschenke ins Leben – wie zum Beispiel in der Osterzeit.

„Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft“ lautet ein altes Sprichwort. Dem schließen wir uns an. Natürlich genießen bei uns perfekter Service und optimale Qualität höchste Priorität. Darüber hinaus lassen wir unseren Stamm- und Neukunden ganz spezielle Aufmerksamkeiten zuteilwerden. Neben Weihnachten ist für uns auch Ostern ein wichtiger Eckpfeiler, um „Danke“ zu sagen.

Nicolas Howard, unser kaufmännischer Leiter, zeichnet federführend für die Aktion „Ostergeschenke“ verantwortlich. Seit vier Jahren freuen sich Kunden über eine Aufmerksamkeit zur Osterzeit. In Zusammenarbeit mit einer Firma für Werbeartikel aus Kitzingen entstehen tolle Präsente. So fanden unsere Geschäftspartner zuletzt vier gefärbte Eier mit Logoaufdruck einen Lindt-Schoko-Goldhasen, BIO Apfelchips und ein Etikett mit einem Osterspruch vor.

Die Resonanz der Kunden auf die unterschiedlichen Aktionen ist überwältigend. Sehr viele positive Reaktionen bestärken unser Team, dass wir uns in Richtung Kundenzufriedenheit auf dem richtigen Weg befinden. Aus diesem Grund greifen wir ganzjährig in die Überraschungskiste. Stammkunden profitieren gelegentlich von Obstkörben oder Six-Packs Wahner-Helles Bier inklusive Wahner-Sonnenbrille und Sonnencreme. Die Zustellung erfolgt spontan, was den „Wow-Effekt“ deutlich verstärkt.

Natürlich heißt es auch bei uns: „Weihnachtszeit ist Geschenkezeit“. Viele Partner erhalten eine gelbe „Wahner Box“. Darin befinden sich Kulinarisches und Praktisches. Wein aus Sulzfeld vereint mit einem Maßstab, Feuerzeugen, Kugelschreiber und weiteren Dingen für den Alltag. Groß- und Stammkunden erhalten teilweise eine Food-Box mit einem originellen Essen in Gläsern.

Viel und ausschließlich positives Feedback

Wir wollen unseren Kunden nicht nur per Klassiker in Form eines Weihnachtsgeschenks eine Freude bereiten. Aus diesem Grund riefen wir die „Osteraktion“ ins Leben, welche mittlerweile einen festen Platz im Jahreskalender hat. Die Rückmeldungen sind durchweg positiv, sodass wir die Zuwendungen beibehalten werden. Exemplarisch im Folgenden die Rückmeldung eines zufriedenen Kunden via WhatsApp: „Herzlichen Dank für die netten Osternester. Grüße an das ganze Wahner-Team. So macht die Zusammenarbeit Spaß.“

Für uns als Team der Firma Wahner ist Kundenzufriedenheit eine Herzensangelegenheit. Wir lassen unseren Geschäftspartnern deshalb nicht nur ein Weihnachtspräsent zukommen. Darüber hinaus riefen wir weitere Überraschungen und Geschenke ins Leben – wie zum Beispiel in der Osterzeit.

„Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft“ lautet ein altes Sprichwort. Dem schließen wir uns an. Natürlich genießen bei uns perfekter Service und optimale Qualität höchste Priorität. Darüber hinaus lassen wir unseren Stamm- und Neukunden ganz spezielle Aufmerksamkeiten zuteilwerden. Neben Weihnachten ist für uns auch Ostern ein wichtiger Eckpfeiler, um „Danke“ zu sagen.

Nicolas Howard, unser kaufmännischer Leiter, zeichnet federführend für die Aktion „Ostergeschenke“ verantwortlich. Seit vier Jahren freuen sich Kunden über eine Aufmerksamkeit zur Osterzeit. In Zusammenarbeit mit einer Firma für Werbeartikel aus Kitzingen entstehen tolle Präsente. So fanden unsere Geschäftspartner zuletzt vier gefärbte Eier mit Logoaufdruck einen Lindt-Schoko-Goldhasen, BIO Apfelchips und ein Etikett mit einem Osterspruch vor.

Die Resonanz der Kunden auf die unterschiedlichen Aktionen ist überwältigend. Sehr viele positive Reaktionen bestärken unser Team, dass wir uns in Richtung Kundenzufriedenheit auf dem richtigen Weg befinden. Aus diesem Grund greifen wir ganzjährig in die Überraschungskiste. Stammkunden profitieren gelegentlich von Obstkörben oder Six-Packs Wahner-Helles Bier inklusive Wahner-Sonnenbrille und Sonnencreme. Die Zustellung erfolgt spontan, was den „Wow-Effekt“ deutlich verstärkt.

Natürlich heißt es auch bei uns: „Weihnachtszeit ist Geschenkezeit“. Viele Partner erhalten eine gelbe „Wahner Box“. Darin befinden sich Kulinarisches und Praktisches. Wein aus Sulzfeld vereint mit einem Maßstab, Feuerzeugen, Kugelschreiber und weiteren Dingen für den Alltag. Groß- und Stammkunden erhalten teilweise eine Food-Box mit einem originellen Essen in Gläsern.

Viel und ausschließlich positives Feedback

Wir wollen unseren Kunden nicht nur per Klassiker in Form eines Weihnachtsgeschenks eine Freude bereiten. Aus diesem Grund riefen wir die „Osteraktion“ ins Leben, welche mittlerweile einen festen Platz im Jahreskalender hat. Die Rückmeldungen sind durchweg positiv, sodass wir die Zuwendungen beibehalten werden. Exemplarisch im Folgenden die Rückmeldung eines zufriedenen Kunden via WhatsApp: „Herzlichen Dank für die netten Osternester. Grüße an das ganze Wahner-Team. So macht die Zusammenarbeit Spaß.“

Ähnliche Beiträge

Menü