Erleben Sie die Residenz hautnah!

Baustelle Residenz

Auch die Residenz gehört zu den Wahrzeichen von Würzburg – als Weltkulturerbe ist sie auch weit außerhalb des Landkreises bekannt.
Die Würzburger Residenz ist ein barockes Schloss am Rande der Innenstadt, welches von 1720 bis 1744 unter der Leitung von Balthasar Neumann erbaut wurde. Die Innenausstattung des Hauses stammt aus der Schönborner Zeit und wurde 1781 fertiggestellt.

Jeden Tag besuchen hunderte Menschen das Gebäude, aber wer kann schon behaupten, dass er auf Augenhöhe mit den filigranen Statuen weit über dem Haupteingang war?

Wieder sind es wir Gerüstbauer von eWahner, die dieses Privileg haben – und in einem spannenden VR-Video gerne mit Ihnen teilen.

Genieße den besonderen Blick auf einem Spezialgerüst direkt über dem Haupteingang des UNESCO Weltkulturerbes !

Menü